Geschlechtergerechte sprache in wissenschaftlichen arbeiten


21.01.2021 13:32
Richtig gendern in wissenschaftlichen Arbeiten - Studis Online
traditionell typisch weiblicher Ttigkeiten knnen wir augenblicklich im Gesundheitssystem beobachten Stichwort: Pflegenotstand. Der Unterstrich und das Sternchen zum Beispiel sollen ausdrcken, dass es mehr Mglichkeiten gibt als Mann und Frau. Die in der Abschlussarbeit gewhlte mnnliche Form bezieht sich immer zugleich auf Mnner und Frauen. Aber: Wer diesen Artikel liest, wird hoffentlich seine Skepsis gegenber dem Gendern verlieren geht flssig und natrlich ber die Lippen. Wenn du also in deiner Haus- oder Abschlussarbeit richtig gendern willst, ist dieses Heft ein Muss fr dich! Es gibt nicht die eine richtige Art zu gendern. Januar 2019 daher offiziell das sogenannte.

Das liegt vor allem daran, dass bei dieser Variante nicht nur Mnner und Frauen, sondern auch alle anderen Geschlechter gemeint sind. Wer sich entschieden hat, bleibt am Besten innerhalb einer Arbeit dabei: Auf Seite eins von VersuchsteilnehmerInnen und auf Seite zwei von Versuchsteilnehmer/Innen zu lesen, ist vermutlich verwirrend. Zu den Bemhungen um Gleichberechtigung der Geschlechter gehrt daher auch immer eine geschlechtergerechte Sprache (siehe dazu auch den. Wenn es gut luft, verlassen wir dabei unsere gewohnten Bahnen und finden zu einer greren Vielfalt sprachlicher Wendungen und Ausdrucksmglichkeiten. Den Kopf kreativ herauszufordern kann als Gegengift bei Schreibblockaden wirken. Ber den Zusatz -kraft (statt Putzfrau. Die Kommunikation ist prziser und lebendiger.

Und du fragst dich: Wissenschaftlich Schreiben? Da gendergerechte Sprache den Anspruch hat, auch diese Menschen sprachlich sichtbar zu machen, gibt es das Gender-Sternchen. Was ist das Gender-Sternchen? Melde ich gerne bei mir! Statt einer Personenbezeichnung, kann eine Umschreibung verwendet werden. Sanktionen drohen aber nicht unbedingt, wenn die Vorgaben nicht erfllt werden; die Meinungen dazu sind und bleiben vielfltig und kontrovers. Die Uni Leipzig hat brigens den Spie umgedreht und verwendet in ihrer Grundordnung von 2013 ein generisches Femininum. Klammern und Schrgstriche Allerdings ist auch eine verkrzte Schreibung mglich. Denn: Unsere Hrgewohnheiten, Lesegewohnheiten und Schreibgewohnheiten sind anders. Die daraus resultierende Ungeduld mit uns selbst, ist eine Rampe fr den Frust und dafr, das neue Lernprojekt hinzuschmeien.

Doch muss das Verwenden dieser noch kein Beinbruch sein, denn wenn du dich an die obigen Manahmen hltst, kann das auch ganz einfach sein. Du kannst aber noch auf andere Mglichkeiten zurckgreifen, um beide Geschlechter anzusprechen. Kubelik, Thomas (2013) : Genug gegendert! Ist dir das schon mal aufgefallen? Es bedarf der tglichen Praxis.

Und hierbei ist es wichtig, Geduld mit uns zu haben. Gender-Sternchen Das Gender-Sternchen ist erst seit wenigen Jahren vemehrt in wissenschaftlichen Arbeiten zu finden und ist aktuell fr viele State of the Art. Nur eine geschlechtergerechte Sprache stellt sicher, dass Frauen und Mnner sich gleich angesprochen fhlen und von Lesenden und Zuhrenden gleichwertig mitgedacht werden. Das Binnen-I ist dabei eine der Mglichkeiten fr geschlechtergerechte Sprache, Frauen und Mnner in nur einem Wort sichtbar zu machen. Folgende, formulierungen kannst Du fr Deine Seminararbeit bzw. Mit der Verwendung einer geschlechtergerechten Sprache werden (wissenschaftliche) Arbeiten aber differenzierter und klarer.

Kurz bevor es losgeht, fragt einer der Studenten die Firmenchefs: Knnen Sie mir sagen, wo die Toiletten sind? Es heit, dass es Texte unleserlich macht, dass es verwirrend ist und berhaupt vllig berflssig. Genau das will die gendergerechte Sprache aber verhindern. Es wird das generische Maskulinum verwendet, wobei beide Geschlechter gleichermaen gemeint sind. Unter anderem als Leiterin von Kreativitts- Prsentationstrainings. Weitere Anregungen dafr findest Du in der Tabelle am Ende des Artikels. Fr andere Wrter sind neutrale Formulierungen zu konstruieren,. StudentInnen, diese Variante dient vor allem dazu, die Doppelnennung abzukrzen, um den Text nicht unendlich lang werden zu lassen. Geschlechterneutrale Formulierung, studierende, die geschlechterneutrale Formulierung findet hufig im brokratischen Umfeld Anwendung. Die Antwort: Die Damentoilette ist links am Ende des Flurs.

Unsere Sprache hat sich geformt, seit wir die ersten Laute gehrt und nachgesabbelt haben. Als Kommunikationspsychologin wei ich: Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Der Vorteil fr Studierende besteht darin, dass sie sich keine Gedanken ber die Formulierung im Flietext machen mssen. Gendergerechte Sprache im Studium, viele Unis haben inzwischen eigene Leitfden fr geschlechtergerechte Sprache. Eine Variante ist jene mit  Schrgstrich oder Klammern.

Auch wenn also das grammatische Geschlecht gemeint ist, kann das Publikum das natrliche Geschlecht assoziieren. Frauen nicht in Funoten verbannen, beim berarbeiten der Texte erkennen, ob die Sprache grundstzlich "mnnlich" gefrbt ist. Aber wenn Ihr beim Lesen dieses Artikels bisher nicht gestolpert seid, ist der Gegenbeweis bereits erbracht: Es ist mglich zu gendern ohne, dass die Lesbarkeit leidet. Das Wort Lehrer beispielsweise umfasse sowohl die mnnliche Lehrperson als auch die Berufsbezeichnung eine Doppeldeutigkeit, die der Lehrerin fehle. Das wrde manchen Text in trockenem Wissenschafts-Deutsch sehr beleben und somit letztlich die Lesbarkeit steigern. Das Sternchen steht dabei zwischen der maskulinen und femininen Wortform: Student*innen. Sind keine Richtlinien zum Gendern in den Vorgaben deiner Uni enthalten, solltest du trotzdem geschlechtergerechte Sprache in deinem Text nutzen.

Dementsprechend ist es auch in wissenschaftlichen Abschlussarbeiten wie der. Aber wer wei: Vielleicht spart es sogar Zeit, das sich sprachlich aus der Komfortzone herauszuwagen oder bleibt zumindest eine Nullsummenrechnung: Denn das Gehirn, das sonst unter Anspannung vielleicht blockiert und lange auf das weie Blatt vor uns starrt, gert. Wie sie angemessen und verstndlich schreiben * heit. Allerdings wird diese Variante nicht von allen Menschen als gendergerechte Sprache empfunden, da die Einklammerung der femininen Wortteile als Abwertung verstanden werden kann (Diewald/Steinhauer (2017. Mit ein bisschen Geduld und bung wird dann auch das Gendern in wissenschaftlichen Texten kein Problem mehr fr dich sein. Weiterlesen Foto von rawpixel auf Pixabay. Auch diese Variante kannst du in deinem wissenschaftlichen Text verwenden. Das sogenannte Splitting  beispielsweise trennt die mnnliche und weibliche Form durch einen Schrgstrich: der Dozent/die Dozentin oder ein/-e Mitarbeiter/-in. Gendern bezeichnet die, verwendung von Sprache mit der Absicht, der.

Und welches Geschlecht haben eigentlich die Firmenchefs? 2: Checkliste fr gendergerechte Texte aus dem Leitfaden der Universitt Kassel An gendergerechter Sprache kommt man heutzutage also nicht mehr vorbei. Und: Was zunchst etwas Zeit zum Recherchieren und berlegen kostet, geht uns schnell in Fleisch und Blut ber. Eine Kritik der feministischen Sprache,. Wenn du eine Bachelorarbeit oder auch eine Masterarbeit schreiben willst, solltest Du dir in jedem Fall Gedanken darber machen, deine Arbeiten in geschlechtergerechter Sprache zu verfassen. Sternchen, student*innen, die Schreibweise mit dem Sternchen findet immer mehr Zustimmung und wird auch von vielen Universitten empfohlen. Richtlinien der Universitt beachten! Bachelorarbeit oder Masterarbeit notwendig, zu gendern also geschlechtergerecht zu formulieren. Diese Herangehensweise hilft auch beim Umlernen in Punkto Sprache. Das hat auch gute Grnde, denn Sprache und Bewusstsein sind eng miteinander verbunden.

Und darum wird seit einiger Zeit eine geschlechtergerechte Sprache gefordert das sogenannte Gendern. Keiner wrde erwarten, innerhalb der ersten Minuten schon einen Salto zu machen mit dem Argument, dass wir ja schlielich stehen, laufen und hpfen knnen. Sind es zwei Mnner, zwei Frauen oder ein Mann und eine Frau? Einer ihrer Kritiker ist beispielsweise der emeritierte Professor fr deutsche Sprache der Gegenwart an der Universitt Potsdam, Peter Eisenberg. Dieser Aspekt von Sprache wird gesellschaftlich noch immer kontrovers diskutiert. Indem wir uns auf die Gestaltung der Form konzentrieren, gert quasi versehentlich auch der Inhalt in Fluss: Die Partizipform klingt vielleicht zunchst etwas frmlich, ist aber ein kurzer Weg, um das Geschlecht zu umgehen. Man ist sich einig: Verkufer bzw. Hier finden sich gendergerechte Alternativen fr hufig gebraucht Wrter. 15f) Auch der Uni Wrzburg ist nicht-sexistischer Sprachgebrauch ein wichtiges Anliegen.

Neue materialien