Englische zitate


07.07.2021 20:13
Die Besten, zitate und Sprche
eingeschlossen sind, als es scheint. Vielleicht erblicken wir dabei ja noch einen Stern. Hermann) Jahreszeit Nun hat der kalte Winter Die Blumen uns geraubt; Das Eis bedeckt die Quellen, Die Bume steh'n entlaubt. Ein kleines Glck, ein kleines nur fr mich, und eine grosse Hoffnung innerlich.

( Beat Jan) Alles ist hellblau und laut, die Spatzen fiepen und sielen sich in blauen Lachen, die Knospen knospen mit einem kleinen Knall, grne Blttchen stecken frwitzig ihre Kpfchen. Zitate Die schnsten Zitate von Hans Christian Andersen. Der Kleine Prinz Diese Lebensweisheiten knnen wir lernen. Weisheiten Die schnsten Zitate von Erich Kstner. Leblos sind oft die Informationen, die immer wieder ins Nichts abprallen, wie die Sonnenstrahlen im April. Aber ich trume und sage: Warum nicht? Pltzlich scheint ein Zauber durch diese weisse Hlle, Herzen ffnen sich und horchen seiner Stille.

Hermann) In diesem Jahr ist alles anders Die Natur will im April schon den ganzen Frhling machen. (Goethe, die Leiden des jungen Werther) Es blht Wir wollen die grnen Knospen betrachten, frhlich wie die Kinder sein, die klare Nacht durchwachen und im Blhen der Bume still sein. Darf auf private Karte kostenlos ausgedruckt werden. Weisheiten Zitate des Dalai Lama, die inspirieren. ( Monika Minder) Wo das Wort Wo das Wort, leise wie man so sagt, ohne Aufhebens zu machen ins Glck bergeht, ist Augenblick wie Gegenwrtigkeit, Erinnerung. Wenn mein Aug Sie anblickt, weilt mein Herz ja ganz wo anders: Bei dir, bei dir und immer nur bei dir. Was soll mir ihre Schnheit? Was laut und grell sich hat vereint, Wird langsam mild und rter.

( Beat Jan) Schn wie niemals Schn wie niemals sah ich den glhenden Himmel untergehen. Sei es fr Geburtstage, Hochzeiten, fr die Trauerbegleitung, zum Danke sagen oder einfach. (William Shakespeare, englischer Lyriker; Sonett 18) bersetzt von: Friedrich Bodenstedt (1866) Worte voller Liebe und Poesie Eines der schnsten Gedichte berhaupt und das bekannteste der 154 Sonetten des englischen Dichters. Weckt der Morgen uns zu neuer. Was liegt nicht alles in der Erinnerung, ein Tropfen Liebe, ein Tropfen Hoffnung.

Johann Wolfgang von Goethe Die schnsten Zitate des berhmten Dichters. (Marie von Thurnberg, sterreichische Schriftstellerin, Malerin) Bild m, darf ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht kommerziell) gratis genutzt werden. Die Vgel ziehen in den Sden, Mcken schwrmen. Wysser) Wieder der Frhling Das Licht trgt dazu bei, wir sehen wieder. Hermann) kurz Folgen wir den Gedanken, folgen wir dem Glck. Nenne dich nicht arm, weil deine Trume nicht.

So lange Menschen atmen, Augen sehn, Wirst Du, wie mein Gesang, nicht untergehn. ( Monika Minder) Bild m, darf ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht kommerziell) kostenlos verwendet werden. Wir schwiegen still und sinnig, Da keines Worte fand, ich drckte dir nur innig. ( Monika Minder) mehr Frhlingsgedichte Grosse Stille Grosse Stille ber deinem weissen Reich, Die Menschen trumen und Flocken fallen weich. Lebensweisheiten Tiefsinnige Sprche und Zitate, weise Gedanken vieler Denker aus verschiedenen Kulturen und Epochen. Zitate Die schnsten Zitate von Astrid Lindgren. (Marcel Proust, ) Sommers-Abschied Der Blumenduft ist leis gewichen Dem Duft von pfeln, Birnen und von Beeren. Bild-Text Der Zauber der Hoffnung kennt unendlich viele Lichter, die sich nicht lschen lassen. ( Monika Minder) Abwesen Gewiss, der schnen Frauen gibt es viele.

Wie du mich liebst, vermag dein Blick Allein zu zeigen, - In deinem Schweigen liegt mein Glck : Du bist mein eigen! (Johann Wilhelm Ludwig Gleim, deutscher Dichter) Worte in Spruchform Sinnvolle Worte in Kurzform fr jegliche Einsatzmglichkeit. ( Monika Minder) Sommergedichte - Glck Sprche - Danke Sprche Frhlingsblau Frhlingsblau der Himmel, zart schimmern die Bume durch die Ewigkeit, und Katzen lauern auf dem Feld. Ich will mit dir ins Gras fahren, die Wiesen riechen so gut, und dir durchs Haar fahren, und in meinem Herzen die Glut ahnen, sie aus der Haut fahren, tte gut, aber braucht, mut. ( Monika Minder) mehr Herbstgedichte Soll ich Dich einem Sommertag vergleichen Soll ich Dich einem Sommertag vergleichen? Sam bltenfreude, weshalb ich mich getrau, und meine Gedanken so blau.

Wir ordnens wieder und zerfallen selbst. (Kurt Tucholsky, aus: die fnfte Jahreszeit) Alles greift ineinander Alles greift ineinander. Glck wird und Kraft gewinnt und, hoffnung nie zerrinnt. Es gibt sie in vielen Farben. ( Beat Jan) kurz Wir wissen so vieles nicht, doch mit dem Alter reift die Zuversicht. Ich werd das jetzt wagen, sonst wird das mit uns nichts, und ich tu's wieder vertagen. Ob Sie Gedichte suchen fr Glckwnsche, fr Anteilnahme, fr die Schule oder fr andere Verwendungen, hier finden Sie eine grosse Sammlung zu den verschiedensten Themen. Weisheiten Die genialsten Zitate von Albert Einstein.

Nicht Worte durften dein Gefhl Erkennen lassen, Denn nur dein Auge kann so viel In sich erfassen! Es saugen Beeren sich mit letzten Sonnenstrahlen satt. Kinderbuch Diese Dinge knnen wir von Pippi Langstrumpf lernen. Der Sommer lchelt nur noch schlicht. Zitate Die schnsten Weisheiten von. Wurzeln der Weisheit Lehren des Buddha, die glcklich machen. ( Monika Minder) Wir ordnens.

Doch, prosten wir uns Tulpen ber einen in den Himmel geifernden Heuler. Weisheiten Die schnsten Zitate aus "Harry Potter". ( Hanna Schnyders) Die Hoffnung fragt den Stern Die Hoffnung fragt den Stern am Himmel, wie wird das Jahr, wann kommt das Glck? Neujahrssprche Kurze und lange, lustige und nachdenkliche Sprche und Zitate fr Neujahrswnsche. Du weisst, es gibt keine einfachen Lieder und Krfte verstehen sich nicht von selber.

( Milena.L.) mehr Valentinstag Gedichte Jetzt posaunen sie wieder Jetzt posaunen sie wieder die Engelein und reissen uns aus dem Alltag. Liebe deiner Seele Schnheit und ihren Sinn. Dieses Copyright-Zeichen macht Sie darauf aufmerksam, dass man etwas nicht frei nutzen darf. In heisser Ksse Brand?! ( Monika Minder) Junge Zuversicht Und wenn in deiner jungen Zuversicht, dich ein Funken Zweifel sticht, was wre denn die Hoffnung ohne das kleinste Licht! Siehst du, die Blumen auf der Wiese werden gelber!

( Monika Minder) Ich liebe dich Ich hab dir was zu sagen, und das ist nicht nichts. ( Monika Minder) weitere Wintergedichte Wenn der Herbst einzieht Im Nebel zieht ganz leise ein bisschen Sommerwind dahin und singt auf seine Weise von einem neuen Sinn. (Max Kalbeck, deutscher Musikschriftsteller) Bild m, darf ausgedruckt und privat (nicht im Internet und nicht kommerziell) kostenlos verwendet werden. Das Gute und das Schne, und was war. Bald stehen Bume bunt im Licht und golden tnzelt Blatt fr Blatt. Dazwischen Gewitter und Regenbogen. ( Monika Minder) Der Augenblick ist nichts als der wehmtige Punkt zwischen Verlangen und Erinnern. Texte fr viele Anlsse und Verwendungen, ob als Inspiration, zum Schenken oder Nachdenken, hier erhaltens Sie lyrische Worte, schne Poesie, kurze Sprche und weise Zitate sowie Gedanken ber Gott und die Welt. Sam) Sterne hingen Und wo so Nchte voller Sterne hingen, liebten sie sich durch die Zeit. Freude, lohnt es allemal aufzustehn und mutig vorwrts zu gehen.

Neue materialien